9. Türchen

Jetzt kennst du auch hier den Zugang zu der Superressource "Dankbarkeit" über die Vorstellung eines Ereignisses, über die Vorstellung eines "Fantasie-Dankbarkeits-Menschen" und mit ihm in Resonanz zu gehen. Auch die Aktivierung von Dankbarkeit über das Außen in Verbindung eines Ortes oder Menschen.
Und auch heute nutzen wir den erneuten Zugang über die Musik und versuchen so diese kraftvolle Ressource "Dankbarkeit" zu aktivieren. Mich haben zahlreiche, wunderschöne "Entspannungs-Lieblingslieder" erreicht. Ich habe sie ALLE angehört :-) 
Dafür sage ich heute DANKE!

Mein Lieblings-Entspannungsstück unter vielen anderen ist übrigens: 

Gabriel`s Oboe von Enno Morricone

Tagesaufgabe


  • Suche dir bitte 3 Musikstücke/ Lieder die für dich „Dankbarkeit“ repräsentieren und in dir Dankbarkeit, Verbundenheit, Liebe, Zugehörigkeit oder Wohlbefinden auslösen, wenn du sie hörst.


  • Schau und fühle, wo sich die Dankbarkeit in den letzen Tagen bei den Übungen in dir, im Körper gezeigt hat. Nimm sie wahr und gehe dann auf die Suche nach den passenden Stücken.


  • Vielleicht sind es auch nur Teile eines Musikstückes, auch das ist möglich.


  • Schreibe diese Stücke auf und ich bitte dich erneut,  mir heute einen (oder auch mehrere) Titel per Mail  zu schicken. Ich freue mich wieder darauf.


Tipp: Auch hier ist es möglich, dass du auf Anhieb nicht direkt etwas findest. Doch alleine den Fokus darauf zu setzen, regt dein Ressourcennetzwerk an. Du findest ganz sicher etwas :-)

"Musik ist dankbar!"